Aktuell

Mitglied werden!

Werden Sie jetzt Vereinsmitglied, Gönner oder Spender vom BuchCafé Benedikt

 

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie den christlichen Buchhandel, fördern Begegnungen und stärken die lokale Initiative vor Ort. Wir freuen uns über jede regelmässige oder einmalige Spende!

Sind Sie interessiert? Mehr Informationen finden Sie auf unserem Flyer:

Buch des Monats

Januar 2021

 

Gunnar Engel - Follower

Wie Gott dein Leben verändert, wenn du ihn lässt

Verlag SCM Brockhause, Paperback, Fr. 26.20

In seinem Buch versteht es Gunnar Engel die Nachfolge verschiedener Persönlichkeiten der Bibel, wie Abraham oder Mose, neu zu beleuchten.
Gott ruft sie aus ihrem bisherigen Lebensweg heraus. "Hier bin ich, sende mich!" ist ihre mutige Antwort. Diese Antwort und dann gehorsam Gottes Aufruf zu folgen, ist lebensverändernd, nicht nur damals, nein, auch heute noch.

"Follower" ist herrlich bodenständig und hat trotzdem Tiefe. Es macht Spass zum Lesen und ermutigt die eigene Nachfolge anzugehen oder zu überdenken. Ich jedenfalls habe mich oft wiedererkannt und verstanden gefühlt. Aber dort will ich nicht stehen bleiben.

"Hier bin ich, sende mich!", könnte gerade am Anfang eines neuen Jahres vieles verändern.....

von Isabella Sutter

 

Buch bestellen

Anlässe

Benedikt Talk

Mit Menschen im Gespräch

Wir freuten uns im 2020 über die Gespräche mit....

  • Karl Müller, CEO der kybun AG und Namensgeber des kybunpark
  • Daniel Schöni, Patron der Schöni Tranport AG „In God we trust“

Das Gespräch mit Ansgar Gmür, pensionierter Direktor des Hauseigentümerverbandes Schweiz, wurde auf den Frühling 2021 verschoben. Das genaue Datum folgt ....

Benedikt Blessing

Neue Kraft schöpfen im Benedikt BuchCafé 

Einmal im Monate kam Roy Gerber, Autor von "Mein Versprechen", mit seinen Therapiehunden Benaia und Boaz ins Benedikt zu Besuch. In persönlichen Gesprächen war Zeit für Kummer und Ermutigung - ganz besondere Nachmittage der Ermutigung.

 

Mutmacher-Glaubenskurs

Glaube - Hoffnung - Liebe

Dieser Kurs war ein Angebot, mehr über unseren mutmachenden Gott zu erfahren, der auch in Zeiten der Unsicherheit Hoffnung schenkt. Die 5 Abende mit Vortrag, Diskussionen und einem kleinen Dessert waren äussert ermutigend für alle Beteiligten und wir bedanken uns beim Referenten , Klaus Ebneter, für diesen Kurs.